Teegenuss in der Schwangerschaft

Bild: NatUlrich / shutterstock.com

Bild: NatUlrich / shutterstock.com

In der Schwangerschaft sind werdende Mütter angehalten viel stärker auf ihre Gesundheit und eine ausgewogene Nahrung zu achten um dem Kind einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Vorsicht ist aber neben Nahrungs- und Arzneimitteln auch bei Getränken angesagt. So verfügen nicht nur Kaffeesorten über für das ungeborene Kind schädliche Gifte wie Koffein, sondern auch bestimmte Teesorten.

(mehr …)

Ingwer – positive Wirkung auf unsere Gesundheit

Bild: JIANG HONGYAN / shutterstock.com

Bild: JIANG HONGYAN / shutterstock.com

Ingwer ist bereits seit Jahrhunderten eine bekannte Heil- und Ernährungspflanze des Menschen. Der unterirdisch liegende Hauptspross der einkeimblättrigen Ingwerpflanze ist dabei das ausschlaggebende Substrat. Er wird als Arzneimittel oder Küchengewürz verwendet und hat viele positiv auf die Gesundheit wirkende Eigenschaften.

(mehr …)

Bachblüten bei Depressionen?

Bild: nito / shutterstock.com

Bild: nito / shutterstock.com

Depressionen stehen im Fokus der großen und hinlänglich bekannten Volkskrankheiten. Dabei sind weder die Ursache noch die Ausweitungen ausreichend untersucht worden. Für viele Behandlungen werden deshalb Psychopharmaka eingesetzt, die schwerwiegende gesundheitliche Probleme mit sich bringen können. (mehr …)

Tee Diät – Was bewirkt sie?

Bild: Africa Studio / shutterstock.com

Bild: Africa Studio / shutterstock.com

Tee ist kalorienarm und bietet durch die Vielzahl an Angeboten reichlich Abwechslung im Diätplan. Je nach Sorte wirkt er auf unterschiedliche Weise auf den menschlichen Körper. Verschiedene Wirkstoffe unterstützen so eine zusätzliche Diät. Die Tee-Diät sollte immer in Verbindung mit einer ausgewogenen Ernährung stehen. Es kann durchaus eine Mahlzeit durch Tee ersetzt werden. (mehr …)

Natürliche Mittel bei Hautproblemen

Bild: Ocskay Bence / shutterstock.com

Bild: Ocskay Bence / shutterstock.com

Hautprobleme belasten Menschen häufig sehr. Pickel und Co. sind äußerlich sofort sichtbar. Hinzu kommt, dass die Haut als Barriere zur Außenwelt besonders sensibel und mit der inneren Befindlichkeit des Menschen verbunden ist. Daher suchen viele Menschen schnelle, wirksame Hilfe bei Hautproblemen. (mehr …)

Welcher Tee hemmt Entzündungen?

Bild: StockImageGroup / shutterstock.com

Bild: StockImageGroup / shutterstock.com

Ausstrahlende Wärme, Rötungen und Schwellungen – die typischen Anzeichen einer Entzündungsreaktion des Körpers. Doch wie ist es möglich, mit Tees gegen Entzündungen vorzugehen und welche Pflanzen sind für die Teezubereitung besonders empfehlenswert?

(mehr …)

Sport im Sommer – darauf kommt es an

Bild: CandyBox Images / shutterstock.com

Bild: CandyBox Images / shutterstock.com

Im Sommer locken blauer Himmel und Sonnenschein nicht nur Kinder zum Spielen ins Freie. Auch bei Sportlern sind jetzt statt Fitnessklub und Sporthalle diverse Outdoor-Aktivitäten angesagt. Damit Sport im Freien aber wirklich Spaß macht, sollten einige Regeln beachtet werden.

(mehr …)

Burnout Therapien der Naturheilkunde

Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Der dauerhafte Erschöpfungszustand eines Menschen zeigt sich in deutlichen Symptomen, die der Körper signalisiert und damit ausdrückt: “Ich benötige dringend eine Pause!” Bevor sich ein ausgeprägter Burn-out entwickelt, dauert es meist mehrere Monate, in denen sich Betroffene müde, schlapp, ausgelaugt und lustlos fühlen. Mit den Schlafstörungen, den alltäglichen Sorgen und vor allem unterschiedlichen Ängsten entwickelt sich der Zustand, in dem sich Betroffenen völlig ausgebrannt fühlen. Solange sich die Schulmedizin nicht sicher ist, den Zustand des Körpers und der Seele als eigenständige Erkrankung anzuerkennen, findet die Naturheilkunde gute Wege und heilsame Möglichkeiten zur Genesung.

(mehr …)

1 2 3 10